(English version click here)

Jody Mountain

Jody Mountain ist eine Tänzerin, Choreographin und Lehrerin mit 25 Jahren Erfahrung in verschiedenen Bewegungsformen und in den Künsten der Heilung. Seit 1989 studiert, praktiziert und unterrichtet Jody die uralte Kunst des Lomi Lomi / Kahuna Körperarbeit und dessen Ursprünge in altertümlichen hawaiianischen Weisheiten. Jody hat mit Kahu Abraham Kawa’i, Aua’ia, Maka’i’ole, Uliama studiert und führt die Lehren dieser Linie weiter. Jody praktiziert ausserdem ‚Core & Cellular Healing‘, eine moderne Form des ursprünglichen hawaiianischen Ho’oponopono. Sie ist eine lizenzierte Massage Therapeutin und Lehrerin in Hawaii. Jody hat ihr Leben der Vermittlung dieser tiefgreifenden Arbeit gewidmet.

Jody unterrichtet mit den ‘Universal Principles‘. Diese wurden ihr von ihrem Lehrer Kahu Abraham Kawai’i of the Big Island and Kaua’i weiter gegeben. Nicht zu verwechseln mit ‘Hawaiiana‘, ist ihre Praxis vor allem geprägt von den einheimischen Weisheiten der Ureinwohner, hawaiianischem Mystizismus und Kahuna Bodywork. Jody’s Abstammung hat Wurzeln bei den südamerikanischen Indianern, Arawak Indianer, Afrikaner, Kelten und Judeo-Aramidisch.

Die Alt-Hawaiianer glaubten, dass die Ursprünge unseres Seins tief in den Zellen unseres Körpers zu finden sind. Viel mehr als nur eine Maschine, welche gesundes Essen, Entspannung und Training benötigt, ist der Körper gemäss altertümlichen Weisheiten eine lebende, atmende und mit Licht gefüllte Intelligenz, unserem bewussten Geist weit überlegen. Diese altertümlichen Lehren und Weisheiten ermöglichen es uns, auf energetischer und physischer Ebene die Verbindungen zu dieser tiefgreifenden körperlichen Intelligenz mit dem Geist zu öffnen.

Info & Anmeldung

Kursinhalte

Ancient Lomi Lomi führt uns zu einer neuen Resonanz, indem wir vergessene Pfade von Energie, Information, Vitalität und Weisheit im Körper öffnen. Diese Arbeit bietet ein neues Paradigma der Heilung basierend auf alten Prinzipien der Verkörperung. Wir werden zuerst mit unseren eigenen Körpern arbeiten, um alte Muster zu lösen und mehr Freiheit und Fluss in unser Wesen zu bringen. Ancient Lomi Lomi eröffnet neue Wege der Lebenskraft, bringt uns in Beziehung mit dem Körper und unterstützt unsere Fähigkeit zur heilenden Arbeit. Wir werden zu „Präsenz in Bewegung“.

Der Kurs beinhaltet auch Informationen über die Kombination der Prinzipien von Ancient Lomi Lomi mit Empowerment-Tools. Das bedeutet für die Teilnehmenden die Möglichkeit zu persönlichem und spirituellem Wachstum. Sie lernen, wie man mit Ancient Lomi Lomi die Auswirkungen von Angst und Stress verringert und besser damit umgeht, wie man alte Glaubenssysteme und persönliche Einschränkungen auflöst und wie man die Fähigkeiten erlernt, Lebensziele zu erreichen und Gesundheit, Vitalität und Lebenskraft zu erhöhen, indem Geist, Körper und Seele auf einer tiefen zellulären Ebene verbunden werden.

Das Training umfasst Ho’omanamana (Freisetzung blockierter Energie im Körper), Ka’alele ‚au (Die Wandlung von Fluchtreaktion in fliessende Bewegung), Ho’oponopono (Tiefes Aloha der Heilung in all unseren Beziehungen), Ancient Lomi Lomi für Rücken und Vorderseite, Ausrichtungs-Techniken, Atemarbeit und Hawaiianische Geomantie.

Die Synergie, Harmonie und Ausdehnung der Natur lebt in jedem Atemzug. Die alte Weisheit führt uns durch die Schichten unserer vertrauten, erlernten Identität, um ein Selbst zu erfahren, das der intellektuelle Geist nicht begreifen kann.

Info & Anmeldung

Kursziele

  • Befreiung von alten Mustern, Trauma und Konditionierung
  • Entwicklung von Orientierungsfähigkeiten für unsere innere Landschaft (ermutigen eine erweiterte Begabung in der Orientierung im Leben)
  • Aktivierung vergessener Pfade der Weisheit im Kreislauf des Körpers
  • Regeneration auf einem zellulären Niveau
  • Lehre der uralten Kunst des ursprünglichen Lomi Lomi als persönliche Entwicklung oder professionelle Körperarbeit
  • Stärkung der Beziehung mit den Mysterien des Lebens in unseren Zellen

Zielgruppe und Voraussetzungen

Dieses Training ist für alle, die eine tiefgründige persönliche Transformation suchen, wie auch für Gesundheits- und Wellnesspraktiker, Massage Therapeuten und alle, die sich für die heilenden Künste interessieren.

Dieses Training ist für jede und jeden geeignet, die eine minimale Beweglichkeit mitbringen. Es sind keine bewegungs- oder körpertherapeutischen Erfahrungen nötig. Die Teilnehmer sollten gehfähig sein.

Info & Anmeldung

Wichtiger Hinweis

Wichtig: Dieser Kurs ist kein Massage-Kurs im klassischen Sinn, sondern kann tiefe Persönlichkeitsarbeit mit sich bringen. Der Kurs führt zu einer Arbeit am gesamten körperlichen, geistigen, emotionalen, spirituellen und perzeptiven System, die uns zum Geist des Ursprünglichen zurückführen. Ziel dieses Kurses ist nicht, auf vorhergehenden Lomi Lomi Ausbildungen aufzubauen, sondern eine grundlegend neue vertiefte Basis zu schaffen, mit der man arbeiten und gehen kann.

Um optimal vom Workshop zu profitieren, werden die Teilnehmenden gebeten, während der ganzen Workshop-Woche auf das Rauchen, Alkohol und andere Drogen zu verzichten. Diese Woche werden die TeilnehmerInnen ein vegetarisches, gluten-, milch- und zuckerfreies Essen zu sich nehmen. Alle TeilnehmerInnen müssen im Kientalerhof übernachten, gemeinsam in 2 – 4-Bettzimmern (Einzelzimmer nicht möglich). Da der Workshop die ganze Aufmerksamkeit beansprucht, ist die Begleitung durch Partner, Kinder oder Reisegefährten nicht erlaubt.

Info & Anmeldung

Ausbildungsumfang und Anmeldung

70 Stunden Aus-/Fortbildung, EMR/ASCA und NCBTMP (National Certification Board, USA) konform.

Info & Anmeldung

Kurssprache

Englisch mit deutscher Übersetzung

Info & Anmeldung

 

Was ist Ancient Lomi Lomi?